Alles für 8 Euro

In Spanien ist jedes Restaurant verpflichtet, ein Menu anzubieten.

Hier in Puerto de las Nieves auf Gran Canaria folgten wir dem Tipp unserer deutschen Bekannten, im Restaurant Dedo De Dios das Essen zu probieren. Bereits um 13 Uhr war es schon gut besucht.

Wir ließen uns unser Menu in aller Ruhe schmecken, denn mit Vorspeise (Salat oder Suppe), Hauptgericht (Fisch, Huhn, Fleisch) und Desert (Eis oder Kuchen) sowie einem Getränk dazu (Wasser, Wein, Bier) hatten wir vollauf zu tun.

Und das alles für 8 €!

Als wir uns (endlich o:)) erhoben, standen schon die nächsten Gäste bereit, unseren Tisch zu erobern.

 

Author: Eva Schreiber

Schreibe einen Kommentar